Ratgeber

Donnerstag, 05 Mai 2022 08:27

Home Office: diese 7 Vorteile haben Arbeitgeber

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Immer mehr Arbeitgeber erkennen die Vorteile, die das Home Office für sie und ihre Mitarbeiter hat. Denn das Home Office ist nicht nur eine Frage des Arbeitsortes, sondern vielmehr der Performance, Produktivität, Personalgewinnung und Mitarbeiterzufriedenheit.  

1. Sie sparen Kosten 

Für Arbeitgeber bietet das Home Office vor allem die Möglichkeit, Kosten zu sparen. Denn wenn Mitarbeiter im Home Office arbeiten, entfallen Ausgaben für  

  1. Büroräume  
  2. Möbel und Büroausstattung  
  3. Energiekosten für die technische Infrastruktur  
  4. Betriebskosten für z. B. Toilettengänge oder die Kaffee- und Teeküche  
  5. Mobilitätszuschüsse 

Bieten Sie Ihren Mitarbeitern das Home Office an, spart Ihr Unternehmen Geld, das Sie ansonsten in teure Büroräume und Betriebskosten investieren müssten.  

 

2. Weniger Ablenkung, fokussiertes Arbeiten und gesteigerte Produktivität 

"Frau Schwatz, haben Sie eine Minute für mich?" – viele Mitarbeiter kennen Situationen, die mit Fragen wie diesen beginnen und oft ungewollt in längeren Gesprächen gipfeln. Schnell sind dann 30 Minuten ins Land gegangen, die zur Erledigung einer Aufgabe fehlen.  

Durch Home Office können Sie Ihre Mitarbeiter vor Ablenkungen schützen. Sie ermöglichen ihnen, fokussiert zu arbeiten und sich besser zu konzentrieren. Das führt wiederum zu einer steigenden Produktivität, von der das ganze Team und Unternehmen profitieren.  

 

3. Ihre Mitarbeiter sind motivierter

Viele Mitarbeiter, die im Home Office selbstständig arbeiten dürfen, zeigen eine deutlich höhere Motivation. Warum? Das liegt daran, dass sie mehr Kontrolle über ihre Arbeit haben, Zeitpläne einhalten und den Arbeitstag nach den eigenen Bedürfnissen gestalten können.  

Nicht zu vernachlässigen: Home Office bedeutet Vertrauen. Mitarbeiter schätzen dieses entgegengebrachte Vertrauen ihres Arbeitgebers, was sich positiv auf die Arbeitsmotivation auswirkt. Außerdem sind Arbeitnehmer im Home Office eher bereit, Überstunden zu leisten.  

 

4. Mehr Zeit für Arbeit, die zählt

Verschlafen, morgendlicher Stau oder eine ausfallende S-Bahn – all das sind Gründe, warum Mitarbeiter einmal verspätet zur Arbeit kommen können. Da kein Arbeitnehmer gern zu spät zur Arbeit kommt, zieht sich so ein Vorfall meist negativ durch den ganzen Tag.  

Wenn Arbeitnehmer im Home Office arbeiten, sparen sie Zeit, die sie normalerweise für die An- und Abreise aufwenden würden. Dies bedeutet, dass sie mehr Zeit für die eigentliche Arbeit haben und nicht in Pendelei investieren müssen. 

Ein weiterer Effekt: Mitarbeiter im Home Office starten pünktlich in den Tag und bleiben oft bis zur letzten Minute des Feierabends produktiv. Denn sie müssen lediglich den Rechner hoch- bzw. herunterfahren und sind bereits Zuhause. Die Zeit fürs Ankommen oder Schielen auf den Uhrzeiger entfällt.  

 

5. Ortsunabhängiges Arbeiten, ortsunabhängiges Recruiting

Die Arbeit im Home Office ermöglicht nicht nur dezentrales Teamwork, sondern auch dezentrales Recruiting. Da Mitarbeiter von Zuhause aus arbeiten können, sind Sie bei der Personalbeschaffung nicht nur auf das Einzugsgebiet Ihres Unternehmenssitzes beschränkt – es ist wesentlich einfacherneue Mitarbeiter zu finden und einzustellen, wenn sie nicht an einen bestimmten Ort gebunden sind. Sie können Ihre neuen Talente aus dem ganzen Land oder sogar dem Ausland rekrutieren.  

Arbeitgeber, die Home Office ermöglichen, profitieren von einer ortsunabhängigen und deutlich größeren Mitarbeiterauswahl.  

 

6. Weniger Ausfälle und ein gestärktes Betriebsklima

Angestellte, die von zu Hause aus arbeiten, melden sich seltener krank und stecken ihre Kollegen bei einer Erkältung nicht an. Das wirkt sich positiv auf die gesamte Belegschaft und das Unternehmen aus. 

Home Office ist zudem ein wirksames Instrument des betrieblichen Konfliktmanagements und (mentalen) Gesundheitsschutzes. Ermöglichen Sie Ihren Beschäftigten, untereinander auf Distanz zu gehen, senken Sie das Konfliktpotenzial und Stressrisiko.  

 

7. Personalbindung durch eine positive Arbeitgebermarke

Auf dem Arbeitsmarkt von heute und im Kontext von New Work ist die Möglichkeit, im Home Office zu arbeiten, ein enormer Wettbewerbsvorteil für Sie bei der Personalgewinnung und -bindung.  

Arbeitnehmer streben nach mehr Flexibilität und einer ausgewogeneren Work-Life-Balance . Mit Home Office haben Arbeitgeber ein einfaches Werkzeug in der Hand, Arbeitnehmern genau das zu geben.  

Ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern Heimarbeit, stärken Sie Ihre Arbeitgebermarke und Ihr Image. Denn mit Home Office signalisieren Sie Vertrauen in die Arbeitsfähigkeit Ihrer Angestellten. Das wirkt nicht nur positiv auf die Arbeitsmoral, sondern auch auf Ihr Unternehmensimage.  

 

Vorurteile überwinden und Chancen nutzen 

Das Home Office ist spätestens seit den vergangenen Jahren in der Realität der Arbeitswelt angekommen, doch ist es für viele Arbeitgeber ein neues, empfindliches Thema. Viele haben Bauchschmerzen und begegnen dem Home Office mit Vorbehalten:  

  • Sie befürchten, dass das Home Office Einfallstor für Unproduktivität und Faulheit ist 
  • Sie haben Angst, die Kontrolle zu verlieren  
  • Sie können sich selbst nicht vorstellen, Zuhause effektiv zu ableiten 
  • Sie führen beschränkte technische Voraussetzungen an  

Aussagen wie diese zeigen, dass es mit der bloßen Ermöglichung des Home Offices nicht getan ist. Es braucht einen Bewusstseinswandel, um Vorurteile zu überwinden: rücken Sie die Leistung Ihrer Mitarbeiter in den Fokus und nicht das Absitzen von Zeit.  

Als Arbeitgeber müssen die Ihre Mitarbeiter im Home Office begleiten, indem Sie konkrete Ziele definieren, die Sie dann vertrauensvoll in die Hände Ihrer Mitarbeiter legen können. So können Sie die Chancen, die das Home Office mitbringt, für Ihr Unternehmen nutzbar machen – im Interesse Ihrer Arbeitnehmer und Ihnen.  

 

Gelesen 632 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 11 August 2022 12:45

Über uns

Die RENTA Personaldienstleistungen GmbH steht seit über 25 Jahren für ein innovatives und flexibles Personalmanagement. Bundesweit ist RENTA unter anderem in den Geschäftsfeldern Arbeitnehmerüberlassung sowie Vermittlung von Fach- und Führungskräften kompetenter und verlässlicher Partner.

Kontakt

RENTA Personaldienstleistungen GmbH
Könneritzstraße 5
01067 Dresden

Social Media

©2022 RENTA Personaldienstleistungen GmbH

Search