Datenschutz / Privacy Policy

Datenschutzerklärung der RENTA Personaldienstleistungen GmbH

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen und Produkten.

Damit Sie sich auf unserer Homepage auch sicher fühlen, nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.

RENTA beachtet daher die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetztes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Uns ist es zudem wichtig, verantwortungsvoll mit personenbezogenen Daten umzugehen und Sie über unsere Datenverarbeitung zu informieren.

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland (z.B. Bundesdatenschutzgesetz, Telemediengesetz) sowie einschlägiger europarechtlicher Bestimmungen. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

 

Speicherung von Zugriffsdaten

Bei jedem Zugriff auf unsere Homepage werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei auf dem Server unseres Providers gespeichert.
Dieser Datensatz besteht aus Ihrer IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anforderung, dem Namen der angeforderten Datei, dem Dateinamen, von der aus die Datei angefordert wurde, der übertragenen Dateimenge und dem Zugriffsstatus, einer Beschreibung des verwendeten Webbrowsers und Betriebssystems sowie dem Namen Ihres Internet Service Providers.
Diese Daten erheben wir ausschließlich zu statistischen Zwecken, um unseren Internetauftritt weiter zu optimieren und unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Die Erhebung und Speicherung erfolgt in anonymisierter oder pseudonymisierter Form und lässt keinen Rückschluss auf Sie als natürliche Person zu.

 

Cookies

Wir setzen zur Erhöhung des Komforts bei der Nutzung Cookies ein, um den Besuch unserer Homepage attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von der Festplatte des Nutzers gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf dem Rechner und ermöglichen es uns, den Rechner des Nutzers bei dessen nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte oder permanente Cookies) und dem Nutzer dadurch persönliche Inhalte vorzustellen.

Selbstverständlich kann der Nutzer die Homepage von RENTA auch ohne Cookies betrachten. Wenn der Nutzer nicht möchte, dass RENTA seinen Computer wiedererkennt, kann der Nutzer das Speichern von Cookies auf seiner Festplatte verhindern, indem er in den Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählt. Wie das im Einzelnen funktioniert, kann der Nutzer der Anleitung des Browser-Herstellers entnehmen.

Der Nutzer wird darauf aufmerksam gemacht, dass es zu Funktionseinschränkungen der Angebote auf unserer Homepage führen kann, wenn diese Funktion deaktiviert wird.

 

Infoanforderung / Bestellung

Damit wir die von Ihnen gewünschten Leistungen erbringen können, benötigen wir Namen und Kontaktdaten. Diese Daten erheben und verwenden wir nur, soweit es für die Erbringung der Leistung notwendig ist. Dazu kann es erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Dienstleistung einsetzen, z.B. an unsere Kunden. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben.

 

Google Analytics (Webanalyse/-Tracking)

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalystendienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Kontaktformular und andere Datenerfassung

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie uns diese Angaben freiwillig zur Verfügung stellen, etwa im Rahmen einer Anfrage. Wir verwenden diese Daten nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung der mit Ihnen geschlossenen Verträge und für die technische Administration. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht ohne Ihre Zustimmung statt.

 

Hinweis auf mangelnde Vertraulichkeit bei Internetkommunikation

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Wir empfehlen daher bei vertraulichen Informationen den Postweg.

 

Sicherheit

Zum Schutz personenbezogener Daten setzt die RENTA Personaldienstleistungen GmbH technische und organisatorische Maßnahmen ein, die so weit wie möglich überprüft und weiterentwickelt werden.

Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz können sich laufend ändern. Es ist daher ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der Praxis von Unternehmen laufend zu informieren.

 

Kontaktmöglichkeit

Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, der Ihnen gerne weiterhilft:

E-Mail:       datenschutz@go-renta.de

Schriftlich:  RENTA Personaldienstleistungen GmbH

                  Datenschutzbeauftragter

                  Ostra-Allee 35

                  01067 Dresden

 

Stand: 09/2015